Bjoern-Freitag_Foto_Claudio Di Lucia_web

Foto: Claudio di Lucia

In der ersten Folge des Club des Connaisseurs Podcast sind wir zu Gast bei Sterne-Koch Björn Freitag. Er ist Inhaber des Restaurants „Goldener Anker“, als „Vorkoster“ und TV-Koch für den WDR und das ZDF tätig und bekocht nebenbei den Bundesligisten Schalke 04.

Durch seine erstklassige Arbeit im Goldenen Anker hat er schon lange überregionale Bekanntheit erlangt und ist seit den frühen Zweitausender-Jahren auch als Fernsehkoch aktiv und somit, wie man so schön sagt, in den Wohnzimmern der Deutschen zuhause.

Zunächst bei tm3 („Echt Scharf“) und kabel eins („Das Fast Food-Duell“) gestartet, ist Freitag seit 2010 beim WDR heimisch geworden und moderiert hier die Sendung „der Vorkoster„. Seit 2013 ist er neben anderen Koch-Größen wie Alexander Herrmann, Horst Lichter, Johann Lafer, Alfons Schuhbeck oder Nelson Müller als  Moderator und Juror für die ZDF-Sendung „Küchenschlacht“ im Einsatz.

Im Interview verrät Björn Freitag zum einen, was Genuss für ihn persönlich bedeutet aber auch welchen Stellenwert das Thema für ihn in seinem beruflichen Kontext als Genuss-Schaffender hat. Neben seinem interessanten Werdegang tauchen wir auch in aktuelle Themen, wie die Rolle von Kochshows, den Stellenwert von Lebensmitteln und den Wandel der Sternegastronomie ein. Bei den praktischen Tipps für unsere Hörer gibt Björn nicht nur seine Lieblingsrestaurants, sondern auch das Geheimnis preis, wie man einen perfekten Kartoffelsalat kredenzt.

So findet und bewertet man den Club des Connaisseurs Podcast

Den Club des Connaisseurs Podcast kannst du entweder direkt über unsere Website oder bei iTunes anhören. Einfach bei iTunes auf das Such-Symbol rechts unten in der Ecke klicken und nach „Club des Connaisseurs“ suchen. Dort kannst du unter „Rezensionen“ direkt auch eine Bewertung hinterlassen. Wir würden uns sehr freuen, wenn du dir kurz Zeit nimmst und uns Feedback gibst.

 

*Titelfoto: (c): Claudia di Lucia