#19: Interview mit The Bloke-Gründerin Anna Ullrich-Cattien oder „Wo Jan Böhmermann seine Anzüge kauft“

Titelbild_Interview_Anna_Ullrich_Cattien_The_Bloke

Header_Image_Interview_The_Bloke_Düsseldorf_Anna_Ullrich_Cattien

Mehr Individualität für deine Garderobe?
Bei The Bloke, dem Maßkonfektionärs-Atelier von Anna Ullrich-Cattien, kannst du dir neben Anzug und Sakko auch dein Hemd oder deine Accessoireos maßschneidern lassen –  und das in super angenehmen Ambiente! Wir waren bei The Bloke zu Gast und haben Anna interviewt. Im Gespräch hat sie uns erklärt, was The Bloke auszeichnet, was man beim Kauf eines Maßanzuges beachten sollte und warum sie so prominente Kunden hat.

Hast du schon mal Schulz & Böhmermann, das Talk-Format mit Janni und Olli geschaut und dich dabei gefragt, woher die beiden eigentlich ihre perfekt sitzenden Anzüge bekommen? Wir haben die Antwort! Ein Großteil stammt vom Düsseldorfer Maßkonfektionär The Bloke.

Denn obwohl es das leicht angestaubte Business des Herrenausstatters landauf und landab zuhauf gibt, so ist die wirklich coole Version einer Maßschneiderei mit modernen Schnitten und überzeugenden Details sehr rar gesät.

Das musste auch Anna Ullrich-Cattien erkennen. Denn ihr Mann, der beruflich täglich im Anzug unterwegs ist, musste eigens nach Holland oder Belgien fahren, um sich den dortigen Maßkonfektionären anzuvertrauen. Da Anna sich schon seit langer Zeit intensiv mit Mode beschäftigt hatte und sich gerne selbständig machen wollte, war für sie im Dezember 2013 die Situation des umherreisenden Mannes auf der Suche nach Maßschneidern im kontinentaleuropäischen Raum nicht länger tragbar: The Bloke war geboren.

Seither verhilft sie nicht nur Business Kunden zu einem exzellenten Tragegefühl, sondern hüllt auch „Blokes“ in Maßanzüge, die diese zu bestimmten Anlässen tragen – der Klassiker – klar: Die Hochzeit.

Dabei kommen angehender Bräutigam und seine Trauzeugen auch jeweils ein Getränk zur Anprobe gereicht und sich rundum wohl fühlen können. 

Prominente Kundschaft: Von Nationalmannschafts-Kicker bis TV-Moderator

Die hohe Qualität – die Wolle der Anzüge kommt beispielsweise von erlesenen italienischen Weber – sowie der Top-Service haben sich mittlerweile herumgesprochen. Diese Mund-zu-Mund Propaganda reicht bis in prominenteste Kreise. So kann The Bloke neben Jan Böhmermann und Olli Schulz auch Nationalspieler Benedikt Höwedes oder Neo Magazin Royale Sidekick Ralf Kabelka zu ihren treuen Kunden zählen.

Im Interview haben wir mit Anna darüber gesprochen, mit welchem zeitlosen Klassiker man nichts falsch machen kann, was die Trends der nächsten Saison sind und wie die Reise für The Bloke in 2018 weitergeht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.